News

Fälle
News

Nicht rechtmässige Anordnung einer bidisziplinären Begutachtung durch die IV-Stelle

Die Advokaturgemeinschaft (RA M. Unternährer) hat vor Kantonsgericht Luzern ein positives Urteil für eine hirngeschädigte Person bezüglich der medizinischen Abklärung erstritten.
Fälle
News

Urteil des Versicherungsgerichtes des Kantons Aargau betreffend Auswirkungen von mittelbaren Unfallfolgen

Die Advokaturgemeinschaft (RA M. Unternährer) hat vor dem Versicherungsgericht des Kantons Aargau für einen Klienten, welcher einen äusserst schweren Baustellenliftschachtunfall erlitten hatte, ein positives Urteil erstritten.
News

Änderung bei der IV-Rentenberechnung ab 1. Januar 2024

Ab dem 1. Januar 2024 liegt dem Invaliditätsgrad eine für Versicherte günstigere Berechnungsweise zugrunde.
News
Fälle

Urteil des Kantonsgericht Luzern 5V 22 246 vom 31.01.2024 zur Abredeversicherung

Die Advokaturgemeinschaft (RA M. Unternährer) hat vor Kantonsgericht Luzern ein positives Urteil betreffend einer Abredeversicherung in der Unfallversicherung erstritten.
News
Fälle

Staatsanwaltschaft hielt sich nicht an die Regeln

Die Advokaturgemeinschaft (RA P. Sonntag) hat vor Kantonsgericht Schwyz ein positives Urteil für einen Unfallgeschädigten erstritten (BEK 2023 58, Beschluss v. 27.11.2023).
News
Fälle

Beschluss des Kantonsgerichts Schwyz vom 14.02.2023 zu vertraglichen Mediationsabreden

Das Kantonsgericht Schwyz hat das Bezirksgericht Höfe zurückgepfiffen, das sich mit einer Klage der Vermieterin eines Restaurants (vertreten durch RA P. Sonntag) nicht auseinandersetzen wollte, wegen einer vertraglich vorgesehenen Mediation.
News

Willkommen im Team MLaw Pascal Sonntag

Rechtsanwalt Pascal Sonntag verstärkt das Team der Advokaturgemeinschaft. Pascal Sonntag berät Privat- und Firmenkunden umfassend in sämtlichen strafrechtlichen Belangen.
News
Fälle
Presse

Schuldspruch des Bezirksgerichts Laufenburg gegen Unfallverursacher aufgrund fahrlässiger Tötung (Art. 117 StGB)

Die Advokaturgemeinschaft vertritt die rechtlichen Interessen der Opferfamilie eines infolge eines Verkehrsunfalls im September 2022 in Oberhof tödlich verstorbenen Velofahrers.
Fälle
News

Urteil Kantonsgericht Luzern vom 25.10.2023 (5V 22 356) gegen IV Luzern

Die IV lehnte weitere Umschulungsmassnahmen ab, woraufhin die Advokaturgemeinschaft (RA V. Estermann) erfolgreich Beschwerde an das Kantonsgericht Luzern erhob.
News
Fälle

Urteil des Kantonsgerichts Luzern vom 23.10.2023 zur Hilflosenentschädigung

Die Advokaturgemeinschaft (RA M. Unternährer) hat vor Kantonsgericht Luzern für eine psychisch beeinträchtigte Person betreffend eine Hilfslosenentschädigung ein positives Urteil erstritten.
News

Urteil des Bundesgerichtes vom 25.09.2023 (9C_370/2022) zum Leidensabzug

Die Advokaturgemeinschaft (RA M. Unternährer) vertritt eine Klientin, welche sich im August 2018 wegen Schulterproblemen bei der Invalidenversicherung zum Leistungsbezug angemeldet hat.
Fälle
Presse

Arbeitsunfall mit tödlichem Verlauf in Kriens

Im August 2019 ereignete sich in Kriens ein Arbeitsunfall. Bei der Vornahme einer Kernbohrung wurde in eine Stromleitung gebohrt.
Fälle
Presse

Frontalkollision zweier Autos in Ruswil (LU)

Im Mai 2023 hat sich in Ruswil (LU) ein schwerer Unfall ereignet.
Fälle

Velounfall in der Gemeinde Baar (ZG)

Die Advokaturgemeinschaft (RA D. Unternährer) vertritt die rechtlichen Interessen voneinem erheblich verletzten Velofahrer, welcher in der Gemeinde Baar beim Abbiegen voneinem 60-jährigen Autofahrer übersehen wurde.
Fälle
News
Presse

Heute vor 10 Jahren: Bundesgerichtsurteil 6B_463/2012 vom 6. Mai 2013 zum „Raserunfall“ in Schönewerd (Solothurn)

Mit Urteil vom 6. Mai 2013 bestätigte das Bundesgericht das Urteil des Obergericht des Kantons Solothurn vom 22. März 2012 und qualifizierte das Verhalten der Unfallverursacher im Innerortsbereich Schönenwerd nicht als fahrlässig.
Fälle
News
Presse

Tödlicher Verkehrsunfall in Malters (Luzern)

Die Advokaturgemeinschaft (Rechtsanwalt M. Unternährer) vertrat die rechtlichen Interessen der Familie des anlässlich des Verkehrsunfalls auf der K 10 in Malters (Luzern) verstorbenen Autofahrers.
Fälle
Presse

Gehörte Steuerberatung zum Auftrag?

Es stellte sich die Frage ob eine Sorgfaltspflichtverletzung begangen worden ist. Vor Berner Handelsgericht gelangten die beiden Parteien zu einem Vergleich.
Fälle

Wartezeittaggeld der Invalidenversicherung

Die Advokaturgemeinschaft (Rechtsanwalt V. Estermann) erstritt vor dem Obergericht des Kantons Uri einen erfolgreichen Entscheid bezüglich das Wartezeittaggeld der Invalidenversicherung (Urteil Obergericht Uri OG V 21 31 vom 9. September 2022).
Fälle
News

Anspruch auf IV-Kinderrente bei Vorbereitung auf die Ausbildung

Ein Anspruch auf eine IV-Kinderrente besteht auch, wenn das unterstützte Kind zur Zeit zwar nicht in Ausbildung steht, sich aber auf eine solche vorbereitet und bereits gewisse Vorkehren hierzu getroffen hat.
Fälle

Bundesgericht heisst Beschwerde gut (Urteil BGer 9C_324/2021 vom 16. September 2021)

Die Advokaturgemeinschaft vertritt die rechtlichen Interessen einer Velofahrerin, welche sich beim Sturz mit einem Elektrofahrrad im Jahr 2018 Verletzungen zugezogen hat.
Fälle

Tödlicher Arbeitsunfall auf der Baustelle „Hotel Edelweiss“ in Engelberg

Am 8. November 2021 kam es auf der Baustelle „Hotel Edelweiss“ in Engelberg zu einem tödlichen Arbeitsunfall durch einen Fenstersturz.
Fälle
News

Urteil des Bundesgerichts vom 7. Juni 2021 (8C_233/2021)

Rechtsanwalt V. Estermann von der Advokaturgemeinschaft erstritt für eine Klientin mit Jahrgang 1962 ein erfolgreiches Urteil vor dem Schweizerischen Bundesgericht.
Fälle
News

Kantonsgericht Luzern heisst Beschwerde gut (Urteil 5V 20 220 vom 26. Mai 2021)

Bei einem Versicherten, der nur noch wenige Jahre vor der Pensionierung steht und zuvor eine ganze IV-Rente bezogen hat, ist keine Rentenreduktion vorzunehmen, bevor die IV nicht berufliche Eingliederungsmassnahmen durchgeführt hat.
Fälle
Presse

Schwerer Autounfall auf der Autobahn A5 bei Luterbach

Am Freitag, 3. Juli 2020, um zirka 15.35 Uhr, fuhr ein Lieferwagenlenker auf dem Überholstreifen der Autobahn A5 in Richtung Verzweigung Luterbach/Autobahnanschluss A1.
Fälle
News
Presse

Tödlicher Baustellenunfall in Kriens (Luzern)

Im August 2019 kam es in Kriens an der Gemeindehausstrasse zu einem schweren Baustellenunfall.
Fälle
Presse

Militärversicherung muss für Spätfolgen nach dem 01.07.1994 einstehen

Die Advokaturgemeinschaft (RA Marco Unternährer) erstritt vor Bundesgericht einen veröffentlichten Leitentscheid (Urteil Bundesgericht 8C_86/2018, veröffentlicht in der amtlichen Sammlung BGE 143 V 446).
Fälle
News
Presse

Brand des Sporthotels Kurhaus Melchsee-Frutt (Obwalden)

Rechtsanwalt M. Unternährer von der Advokaturgemeinschaft vertrat die rechtlichen Interessen der Opferfamilie beim Brand des Sporthotels Kurhaus Melchsee-Frutt im Januar 2004.
Fälle
News

Tödlicher Raserunfall Gelfingen (Luzern)

Rechtsanwalt M. Unternährer von der Advokaturgemeinschaft vertrat die Opferfamilie des anlässlich des Raserunfalls in Gelfingen (Luzern) Verstorbenen Unfallopfers.